Kreditbörsen wie Smava oder Auxmoney vermitteln Kredite von Privatpersonen

Geld
Bei Kreditbörsen können Kunden von einer unbürokratischen Kreditabwicklung profitieren. So können beispielsweise auch Selbstständige und Freiberufler über Auxmoney oder Smava einen Kredit erhalten. Kreditnehmer können den Zinssatz dabei individuell vereinbaren, sodass Kredite oftmals deutlich günstiger sind als beispielsweise bei einer Bank.



Schnell und einfach zum Wunschkredit

Die Abwicklung eines Kredits verläuft bei den Kreditbörsen Smava und Auxmoney auf ähnliche Weise. Nach der Registrierung haben Nutzer die Möglichkeit ihre Anfrage auf dem jeweiligen Portal zu veröffentlichen. Dieses kann dann von potentiellen Anlegern eingesehen werden. Sind Sie überzeugt, dann können Anleger für das jeweilige Projekt einen bestimmten Betrag zur Verfügung stellen. Sobald der gewünschte Kreditbetrag komplett ist, wird dieser durch das jeweilige Portal an den Kreditnehmer ausbezahlt. Die jeweiligen Bedingungen und Konditionen können dabei jedoch je nach Kreditbörse abweichend sein.

Konditionen für einen Smava Privatkredit

Auf dem Online-Marktplatz von Smava werden Kredite von privat bis zu einem Betrag von 50.000 Euro vermittelt. Die Voraussetzungen sind hier etwas strenger als beispielsweise bei Auxmoney. So wird für die Registrierung ein monatliches Einkommen von mindestens 1.000 Euro benötigt. Zudem müssen Kreditnehmer über einen bestimmten Schufa-Score verfügen. Je nach vorhandenem Score berechnet Smava einen Aufschlag auf den vereinbarten Zinssatz. Die Rückzahlung des Kredits erfolgt entweder über 36 oder 60 Monatsraten. Je nach gewählter Laufzeit wird eine Provision von 2,5 oder 3,0 Prozent erhoben.

Konditionen bei Auxmoney

Bei Auxmoney wird die Registrierung etwas lockerer gehandhabt. So müssen zur Registrierung keine besonderen Bonitätsnachweise erbracht werden. Auf Wunsch kann die Chance auf einen Kredit durch den Erwerb von verschiedenen Zertifizierungen erhöht werden. Die Laufzeiten können flexibel zwischen 12 und 60 Monaten gewählt werden, wobei der maximale Kreditbetrag bei 20.000 Euro liegt. Unabhängig vom gewählten Kreditbetrag wird durch das Online-Portal eine Gebühr von einem Prozent erhoben. Auch hier wird der Zinssatz individuell zwischen Kreditnehmer und Geldgeber vereinbart. Eine Besonderheit bei Auxmoney ist, dass bei zu vielen Geldgebern, diese sich mit dem Zinssatz unterbieten können. So werden oftmals besonders günstige Kredite ermöglicht.